Abi06-FJM
...wir sind so tollsten...
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Filmktritiken


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Abi06-FJM Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
daniel
Zivi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 889
Wohnort: siegäyn

BeitragVerfasst am: 10.02.2006, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

get or die tryin...
... war besser als ich gedacht hätte.
Die Story eines sprechsingenden farbigen wird in dem Film wirklich gut aufgearbeitet und ist auch filmtechnisch und inhaltlich absolut ok. Bestimmt kein Film wofür man ins Kino muss, aber wer sich soweiso für schwarzen sprechgesang interessiert wird ihn bestimmt "ciao" finden ;P !


Couchgeflüster

Ein Film für die ganze Familie...nicht mehr und nicht weniger..geht so. War teilweise recht lustig aber im ganzen ist dieser Film kein kinobesuch wert, aber es gibt schließlich auch andere methoden...
_________________
wugga ...in the air!

23.12 erst käs dann meyer !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rapha
sexiest spamer alive



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1320
Wohnort: Wissen

BeitragVerfasst am: 12.02.2006, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

@couchgeflüster : fand ich eigetlich ziemlich witzig ^^ - besonders wenn man noch keinen trailer oder ähnliches darüber gesehen hat , wie ich , und den clou des films noch nicht kannte - kam schon geil als der dann im film kam ^^ ;D

München:
Der film hat mich jetzt nicht vom hocker gehaun - aber sehenswert is er alle ma - schon allein , weil steven spielberg sichs nicht nehmen lässt wirklich bis ins detail blut zu zeigen > also die altersgrenze ab 16 kratzt der film aber derbe an ! sollte man sich zumindest ma reinziehen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thore
Vertrauensschüler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 211
Wohnort: Far beyond the Monte Schlacko

BeitragVerfasst am: 15.02.2006, 09:57    Titel: Antworten mit Zitat

Bra|Klaus hat folgendes geschrieben:
CONTACT

Gott, war der schlecht.
Die Story an sich war ja ganz interessant (in Maßen),
aber die Umsetzung. *prust*

ja schade thore...
die welt ist anderer meinung:
in dem film geht es um folgendes problem: welchen einfluss hat der empfang eines außerirdischen funksignals auf die menschheit bzw verschiedene bevölkerungsgruppen.
die junge ellie arroway, gespielt von jodie foster, ist halbwaise, wird im film recht fix vollwaise. in ihrer kindlichen naivität versucht sie über ein funkgerät mit ihren eltern kontakt aufnehmen zu können.
ellie ist mittlerweile wissenschaftlerin und forscht nach funksignalen außerirdischer zivilisationen. dieses aufgabenfeld beschert ihr viele hindernisse auf ihrem beruflichen weg. doch eines tages empfängt sie ein außerodentlich starkes signal. das „echo“ des ersten funksignals das stark genug war um die erde verlassen zu können: die übertragung der eröffnungsfeier der olympischen spiele 1936. mittendrin, unser adi. es ist klar das dieses signal von jemandem zurückgeschickt wurde, des weiteren ist in dem signal eine entschlüsselte nachricht enthalten…
im verlauf des film wird im generellen die reaktion verschiedener gesellschaftlichen gruppen, wie militärs, politikern, ottonormalvolk, extremisten, kirche etc. dargestellt. des weiteren die vermeindliche kontroverse zwischen wissenschaft und religion, in form einer liebesgeschichte. Optisch ist der film ansprechend, die animationen werden als solche erkannnt, wirken jedoch auf mich ansprechend futuristisch (mal ausgenommen der reingeschnittenen promis).
mehrmals wird die handlung durch nachrichtensendungen fortgeführt die die funktion haben zeitliche sprünge zu überbrücken und den zuschauer „auf den neusten stand zu bringen“. durch die verpflichtung echter cnn-reporter muss der film wie krieg der welten wirken, sofern man mit den cnn menschen vertraut ist. dies ist meiner meinung nach äußerst geschickt.
alles in allem ist der film der film darauf augelegt spannung durch hervoragendes spiel und story zu entfallten, ohne spektakuläre explosionen (eine gibt’s[spektakulär]) und scheller action.
abschließend sagt die welt, dass sie versteht, dass nicht jeder versteht…

Glaubtst du den Scheiß eigentlich selbst, den du da verzapfst?????
Die letzte Pausendiskussion hat doch deutlich gezeigt, dass CONTACT-Fans
zu den ausgestorbenen Tierarten gehört.
Im Übrigen war das Ganze nur wieder Pseudointelektuelles Rumgeschwafel
à la Matrix, für Leute mit mehr Eiern als Hirn, die das gerne vertuschen würden... Pfeil winner
_________________
munk_a_drunk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baloo
kleiner Dominator des Forums



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 2151
Wohnort: Geistanbul

BeitragVerfasst am: 17.04.2006, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

okay, wir ham festgestellt, dass contact scheiße is...


aber ich hab gestern einen sehr geilen film gesehen:

A Love Song For Bobby Long
mit john travolta und scarlett johannson... wirklich sehr guter, ruhiger film über das leben und sterben in den südstaaten! und john travolta als alkoholiker ist echt verdammt gut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bra|Klaus
kleiner Dominator des Forums



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 2169
Wohnort: Setzen

BeitragVerfasst am: 17.04.2006, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

nicht alles was du nicht verstehts ist intellektuel thore.

mein tipp:

BATTLESTAR GALACTICA!!!

gekonnte neuinterpretation!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Juli
Klassensprecher



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 463
Wohnort: Siegen

BeitragVerfasst am: 18.04.2006, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

ich sag nur ICE AGE 2, zwar ist der erste Teil schwer zu toppen, aber der ist eigentlich auch super....

.... und cochgeflüster fand ich trotzdem gut... und ich hab bezahlt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Baloo
kleiner Dominator des Forums



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 2151
Wohnort: Geistanbul

BeitragVerfasst am: 18.04.2006, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

hab heut "lords of dogtown" gesehen. wenn man sich für skateboarden interessiert ein sehr geiler film... und hammer musik!!! Sehr böse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Braa|Jul
kleiner Dominator des Forums



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.09.2005
Beiträge: 2018
Wohnort: Giersberg City

BeitragVerfasst am: 19.04.2006, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

also als ein soliger actionfilm mit ne bißchen spannung ist "AirForceOne" zu empfehlen! so wenn mal nichts zu tun hat und nicht weiß welchen film man sich ausleihen soll ist der gut!
_________________
Agila Racing Team
Weißt bescheid!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rapha
sexiest spamer alive



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1320
Wohnort: Wissen

BeitragVerfasst am: 19.04.2006, 18:10    Titel: Antworten mit Zitat

iceage2 war im kino sau geil !
hab ich mir auch gezogen - aber bild zu dunkel !

was ich in den letzen tagen gesehen (nochmals gesehen) hab udn zu empfehlen ist :

Die Wolke
Das Experiment
Sweet November


wo man nach 2min ausm kino gehen sollte :

weatherman .. der is sowas von schlecht !
_________________
Der Wahnsinn , ist nur ein schmaler Brücke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
walter
Vertrauensschüler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 253
Wohnort: Buschhütten oder Kaserne

BeitragVerfasst am: 22.05.2006, 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

Equilibrium ist auch ein toller Film(gestern im TV)

Zudem sind "Madagaskar" und "Die Madagaskarpinguine in vorweihnachtlicher Mission" lustige Filme.

Hass - La Haine ist auch nicht schlecht (Hauptsächlich Dialoge aber lustig)

16 Blocks mit unserem Bruce W. ist auch wieder geil

Firewall mit Harrison Ford auch net schlecht

The DaVinciCode ist auch ein guter Film, jedoch nur für die, die das Buch nicht gelesen haben. War ein bischen enttäuscht

MI3 ist zwar nicht so gut wie die ersten beiden Teile, ist aber auch nicht schlecht
_________________
Peacekeeping is not a Soldier`s job

but only they can do it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baloo
kleiner Dominator des Forums



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 2151
Wohnort: Geistanbul

BeitragVerfasst am: 22.05.2006, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

walter hat folgendes geschrieben:

MI3 ist zwar nicht so gut wie die ersten beiden Teile, ist aber auch nicht schlecht


da verbreitet der klaus aber andere ansichten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rapha
sexiest spamer alive



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1320
Wohnort: Wissen

BeitragVerfasst am: 22.05.2006, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

habm gestern gezogen ... quali is fürn arsch ^^
_________________
Der Wahnsinn , ist nur ein schmaler Brücke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
walter
Vertrauensschüler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 253
Wohnort: Buschhütten oder Kaserne

BeitragVerfasst am: 22.05.2006, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Baloo hat folgendes geschrieben:
walter hat folgendes geschrieben:

MI3 ist zwar nicht so gut wie die ersten beiden Teile, ist aber auch nicht schlecht


da verbreitet der klaus aber andere ansichten!


Er ist ja nicht schlecht, nur ich finde, dass die Ideen so langsam ausgehen und das hat man halt gesehen
_________________
Peacekeeping is not a Soldier`s job

but only they can do it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bra|Klaus
kleiner Dominator des Forums



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 2169
Wohnort: Setzen

BeitragVerfasst am: 20.01.2007, 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

ich will ja nichts sagen, aber guckt euch das mal an:

die schlacht bei den thermopylen verfilmt... aber wie!

http://www.apple.com/trailers/wb/300/trailer1/large.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rapha
sexiest spamer alive



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1320
Wohnort: Wissen

BeitragVerfasst am: 21.01.2007, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

gestern "texas shansaw masacre the beginning" gesehen- ging so !
_________________
Der Wahnsinn , ist nur ein schmaler Brücke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Abi06-FJM Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
DVD



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz